ROTWEIN


Lemberger trocken 2019

Qualitätswein

Württemberg

 

In Württemberg ist der lemberger einer der wertvollsten Weine. das dunkle Kirschrot und die kräftigen Aromen von roten Beeren , prägen diesen trockenen Lemberger. Perfekt abgestimmt Gerbstoffe führen zu einem vollmundigen geschmack. Der lemberger schmeckt gut zu schwäbischen gerichten aber auch zu Rind und wildgerichten.

 

Bodenart:

GIpskeuper. Keuper-böden sind sehr tonhaltige, fruchtbare Böden. Weinberge mit Keuper Böden haben den Vorteil, dass sie nicht so schnell austrocknen können, da sie ein gutes wasserhaltevermögen haben.

 

Analytische daten:

Alkohol: 12,7% vol.

restzucker: 2,8g/l

säure: 5,2g/l

 

Trinktemperatur: 18°C

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


primus lignum 2018 lemberger

Qualitätswein

Württemberg

 

Typisch für den lemberger sind dunkle farben wie Weinrot und

violette, diese spiegeln sich auch in diesem lemberger sehr gut

wieder. Im Gaumen und in der Nase lassen sich eine vielzahl an fruchtigen dunklen beeren finden. dieser Lemberger wir duch angenehme tannine und frische Säure ergänzt.

Der ausbau dieses weines fand zu 50% in gebrauchten und zu 50% in neuen Barriquefässern statt.

Der Name dieses Lembergers verrät "das erste Holz" ist dieser lemberger mein erster Wein aus dem holzfass.

 

Bodenart:

Bunter mergel. Mergel ist ein Sedimentgestein. Er entsteht wenn eine Ablagerung von feinen Materialen, wie zum Beispiel ton gleichzeitig mit Kalk abgelagert wird.

 

Analytische daten:

Alkohol: 13.9 %

Restzucker: 1,4 g/l

Säure: 5,2 g/l

 

Trinktemperatur: 15-18°C

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Weinbestellungen können sehr gerne über das Kontaktformular gesendet werden.


Download
Weinkarte 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.0 MB